Nach einem ungefährdeten Sieg in der Vorwoche trafen wir gestern auf die kämpferisch starke Mannschaft des SC Croatia.

Das Trainerteam war sich vor dem Spiel sicher, das dieses Spiel sehr richtungsweisend für unsere Jungs sein wird. Die Jungs waren richtig heiß und wollten das Spiel unbedingt gewinnen. Das merkte man auch direkt, als wir nach 2 Minuten mit der ersten Chance das 1:0 markierten. Croatia gelang nach einem Stellungsfehler von unserem Torwart durch ein Weitschuss das 1:1. Abgesehen von dem kleinen Patzer machte unser Torwart heute ein Superspiel. Er entschärfte einige Schüsse von Croatia und trug sich zu dem auch als Vorlagengeber zu zwei Toren in die Liste ein. Dazu kommen wir jetzt! In Minute 25 setzte unser Kapitän energisch nach einer Ecke nach und nickte zum 2:1 ein. Ehe uns dann ein Doppelschlag zum 4:1 gelang welches auch das Pausenergebnis war.

Bis hierhin eine blitzsaubere Leistung von unseren Jungs. Genau so ging es auch in der zweiten Halbzeit weiter und wir erhöhten auf 6:1. In den letzten Minuten kam Croatia noch zum Anschlusstreffer zum 6:2.

Das Trainerteam muss heute ein RIESEN Kompliment an die ganze Truppe aussprechen. Das war wirklich eine ganz starke Leistung von allen. Nun werden wir den Schwung mit in die letzten beiden Spiele für dieses Jahr nehmen und werden hoffentlich weitere 6 Punkte holen, um dann in die Winterpause zu gehen mit einem komfortablen Vorsprung auf die Qualifikationsplätze.

 

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner