U19 – VfB Speldorf 0 : 7 (0:2)

Liebe Uniöner,

letzten Sonntag war das Top-Team der Liga, der VfB Speldorf zu Gast anne Süd.

Im ersten Durchgang konnten die 09er noch gegenhalten. Das 0:1 fiel durch einen vermeidbaren Elfmeter. Zur Entstehung kann man nur sagen, dass die Uniöner 20 Meter Begleitschutz gestellt haben und dann erst versucht haben die Situation zu klären. Vorher wäre genug Zeit gewesen. Das 0:2 resultierte aus einem individuellen Fehler unseres Innenverteidiger. Wie so oft, wird der Ball so lange gehalten bis der Gegner da ist. Fertig – Pause 0:2 hinten.

In der zweiten Halbzeit erhöhte sich die Fehlerquote der 09er, so dass der VfB mit einer durchschnittlichen Leistung die 3 Punkte mitnehmen konnte.

Jetzt ist erst einmal Pause in der Liga bis zum 05.12.2021. Dann geht es zum SuS 09 Dinslaken. Nächstes Heimspiel ist am 12.12. um 11:00 Uhr anne Süd gegen den TSV Bruckhausen.

Wir sehen uns anne Süd.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner