Es hat gedauert, bis die Jungs endlich wach geworden sind, aber dann haben sie ihr zweites Heimspiel in dieser Saison souverän nach Hause gebracht.

 

Aber fangen wir vorne an. Nach der super Leistung letzte Woche, an dessen Ende der Auswärtssieg gegen Croatia stand, haben sich die Jungs vorgenommen, dort direkt weiter zu machen. Aber davon war am Samstagmittag zuerst nicht viel zu sehen. Kaum Bewegung im Spiel und kein Zug nach vorne. So kam es nicht überraschend, dass unsere Gegner vom MSV 07 mit 1-0 in Führung gingen und dieses Ergebnis lange halten konnten.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Erst zum Ende der ersten Halbzeit fanden unsere Jungs dann ein paar Lücken und konnten noch vor dem Pausenpfiff ein paar Angriffe erfolgreich abschließen. Mit der Sicherheit einer 3-1 Pausenführung spielte unsere E1 in der zweiten Halbzeit sicherer und auch mit mehr Tempo und Druck nach vorne. Und so konnten sie ihre Führung Schritt für Schritt ausbauen, bis am Ende ein verdienter 8-1 Heimsieg stand.

 

 

Man kann sagen, es läuft bei uns! Alle Spiele bis hierhin gewonnen, spricht eindeutig für die Qualität der Mannschaft und macht richtig Spaß. Jetzt geht es ungeschlagen erst einmal in die Ferienpause. Aber wir können sicher sein, dass die Jungs danach alles geben werden, ihre weiße Weste zu behalten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner