In einem Spiel auf Augenhöhe, gingen unsere Uniöner als Sieger vom Platz.

 

 

Es stehen zwar bald die Ferien an, dennoch kein Grund, sich für unsere D1 auszuruhen. Akeeull stehen sie mit 11 Punkten aus 6 Spielen auf den 4. Tabellenplatz. Sie liegen also voll im Soll, und damit das so bravorös weitergeht, testeten sie gestern gegen den SC Bayer 04 Uerdingen. Auch ein Team, welches in der Kreisleistungsklasse spielt.

 

In der Anfangsphase entstanden einige Unkonzentriertheiten , das wohl einfach am Respekt für des Gegners Namen lag. Unsere Jungs kamen besser in die Partei und drehten den frühen Rückstand. 2:1 zur Pause.

 

Nach der Pause wollte Union nachlegen und erzielte vier Minuten später das 3:1. Doch Bayer Uerdingen ließ nicht locker. Mit einem Doppelschlag innerhalb von zwei MInuten glichen sie das Spiel aus. Doch Union zeigt an dem Tag mehr Willen das Spiel für sich zu entscheiden. Paar minuten später bauten sie ihre Führung wieder mit zwei Toren aus. 5:3. Bayer kam noch zum Anschlusstreffer. Doch das wars. Union gewinnt diesen Test.

 

Verdienter Sieg für unsere kleinen Kämpfer aus der D1! Außerdem erzielte unser Neuzugang Bryan 3 Tore und zeigte eindrucksvoll, wie gefährlich er für sein Alter schon ist. Auf alle Fälle eine Bereicherung für die Mannschaft.

 

Danke an die Unterstützung auf den Rängen, insbesondere, an die E2, die statt Training,  sich lieber was von den größeren abschauten 🙂

 

Nächsten Dienstag steht bereits der nächste Test unserer D1 statt. RW Essen kommt anne Süd. Nicht verpassen!

 

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“24″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_slideshow“ gallery_width=“600″ gallery_height=“400″ cycle_effect=“fade“ cycle_interval=“5″ show_thumbnail_link=“1″ thumbnail_link_text=“[Zeige Vorschaubilder]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]
Cookie Consent mit Real Cookie Banner