Spannungsgeladen gingen die Bambinis in ihr zweites Meisterschaftsspiel gegen den RW Mülheim. Pünktlich um 10 Uhr wurde das Spiel angepfiffen und das wetteifern konnte beginnen. Das schlechte Wetter verdarb beiden Mannschaften nicht den Spaß am Fußball.
14 Mal durfte das Uniöner Fußballherz höher schlagen, denn die Bambinis konnten in einem fairen Spiel gegen den RW Mülheim einen klaren 14:0 Sieg einfahren. Die Bambinis des RW Mülheim haben sich dennoch nicht den Spaß am Spiel verderben lassen.

 

Wir danken allen Zuschauern für die Unterstützung am Rand und dass das Spiel FairPlay laufen konnte!

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner