Am Samstag musste die C1 eine blöde Niederlage gegen die Jungs vom VFB Speldorf hinnehmen.

Nach einer ausgeglichen 1. Halbzeit ging man mit einem 1:2 Rückstand in die Pause.

In Halbzeit 2 spielte man Speldorf phasenweise an die Wand, scheiterte bei etlichen Großchancen aber immer wieder an sich selber, ehe Speldorf in der 6. Minute der Nachspielzeit mit dem 3:1 den Deckel drauf machte.

Gute Nachricht fürs Team: Durch das Unentschieden zwischen Vierlinden und Hamborn hat man die Relegation sicher!

Am letzten Spieltag gegen SuS 09 nochmal alles raushauen und dann geht der Fokus Richtung Quali Spiele.

Interessierte Jungs der Jahrgänge 2008/2009 mit Bock auf Leistungsklasse können sich übrigens gerne beim Coach für ein Probetraining melden!

Jonas Hauptmann
  • im Verein seit: 2019
  • Trainerlizenz: C-Lizenz
  • bisherige Vereine: Tuspo Saarn
  • Lieblingsverein: Schalke 04
  • Fußballmotto: Fußball spielt man mit dem Kopf. Die Füße sind nur dein Werkzeug.
+4915776139982jonasnicolasmail [at] yahoo.de
Frank Everbeck
  • im Verein seit: 2022
  • Trainerlizenz: Teamleiter Kinder
  • bisherige Vereine: TSV Heimaterde
  • Lieblingsverein: Rot-Weiss Essen
Jannik Miotk
Torwart-Trainer
  • im Verein seit: 2020
Cookie Consent mit Real Cookie Banner