Am Freitag stellte sich das LK Team aus Düsseldorf, gespickt mit einigen Spielern aus der Junioren – Bundesliga anne Süd vor.

 

Die Vorzeichen standen auf Prügel beziehen. Alle die da waren, rieben sich die Augen und haben es bestimmt nicht bereut zur Süd gekommen zu sein.

Unsere 09er riefen eine Leistung ab, davor kann man nur den Hut ziehen.

 

Die ersten 5 Minuten gehörten den Gästen. Unsere Uniöner wollten hier erst einmal den Gegner abtasten. Dann die ersten Entlastungsangriffe unserer Jungs. Einer führte zu einem Foul am SG Strafraum.

Nach kurzer Beratschlagung unserer Stürmer verwandelte unsere Nr. 7 den Freistoß unhaltbar im Knick. 1:0 Union. Jetzt sorgten die 09er für Druck auf das Gehäuse der SG und so viel auch zwangsläufig das 2:0 für Union.

 

Mitte der ersten Hälfte zeigte sich dann die Abgeklärtheit von Unterrath. Unser Gast wurde zu keinem Zeitpunkt hektisch und spielte ruhig weiter. So kamen sie dann auch zum verdienten Ausgleich vor der Pause.

 

Abpfiff Pause. Nun wurde der Wasserhaushalt wieder aufgefüllt. Man beachte, dass es immer noch ca. 30 Grad abends waren.

 

Anpfiff.

 

Voller Tatendrang ging es sofort Richtung SG Tor.  So kam es dann, dass ein Angriff Mega ausgespielt wurde und zum 3:2 abgeschlossen wurde.

 

Aber der Gast hielt sofort dagegen und zeigte warum einige Spieler in der Bundesliga spielen. Erst der Ausgleich und dann die Führung. Die 09er versuchten alles, um den Doppelschlag noch einmal auszugleichen, aber leider ohne Erfolg.

 

Ende Abpfiff. Unter großem Applaus verließen unsere 09er den Platz. Eine tolle Mannschaftsleistung. Hier wächst etwas zusammen. Viele Zuschauer teilten uns mit, dass man mit so einer guten Leistung im zweiten Testspiel nicht gerechnet hätte.

 

Selbst der Gästetrainer gratulierte unserer Mannschaft zu dieser Leistung.

An dieser Stelle möchten wir uns für diesen fairen und sehr anspruchsvollen Test bei der SG Unterrath 12/24 bedanken.

 

Jetzt heißt es in den Training die gemachten Fehler zu analysieren und abzustellen.

 

Wir sehen uns anne Süd. Eure A1

Cookie Consent mit Real Cookie Banner