Kick'n'Body Fußballcamp 2017

Los ging es am Sonntag Abend um 17:00 Uhr, als sich einige Jugendtrainer und das Kickandbody- Team an der Südstraße trafen, um die Vorbereitungen für die Woche zu treffen.

75 Paar Schuhe , Trikots , Hosen und Stutzen mussten verteilt werden. Vier Jugendtore wurden vom Rasenplatz hochgetragen, Bälle aufgepumpt und und und...

Am nächsten Morgen öffneten sich die Tore, nachdem die Trainer Mike Rietpitsch, Kay Hödtke, Karsten Hutwelker, Thorsten Judt, Matthias Zimmerling, Pat Naumann und Gordon Plate den Platz für Ihre Übungen präpariert hatten! Die Kinder nahmen strahlend ihre Tüten entgegen und dann ging es endlich los und rauf auf den Platz.
Neben vielen Technikübungen am Vormittag  ging es meistens nach der Pause in die Spielformen.
An den Tagen wurde jeweils von 10.00 - 12:45 Uhr und von 14.00 -16:00 Uhr trainiert. In den Mittagspausen blieb Noch genügend Zeit um ein Fußballquiz zu spielen oder auch eine Pressekonferenz abzuhalten, in der die Ex- Profis den Kids Rede und Antwort standen.
Dabei kamen eine Menge lustige Fragen zu Stande.
Das Highlight in diesem Jahr war sicherlich das Eltern / Kind Turnier am Mittwoch Nachmittag. Dort spielten die Kids und die Eltern zusammen um eine Gemeinsame Wertung zu erreichen. Am Donnerstag hatten wir dann zwei Herren von Cops&Friends zu Besuch. Sie trainierten mit den Kindern die Selbstbehauptung zu dem Thema : Wie verhalte ich mich , wenn mich jemand Fremdes anspricht!
So endete das Camp dann am Donnerstag um 14:00 Uhr und 75 Kinder verließen strahlend die Anlage an der Südstraße.
Auch in diesem Jahr war das Fußballcamp wieder ein voller Erfolg.
Aus diesem Grund möchte ich mich auch bei allen Gönnern und Unterstützern bedanken die das erst ermöglicht haben. Ebenso bei den vielen fleißigen Helfern an den Tagen.
Hoffentlich wird diese jetzt schon 3. Auflage im kommenden Jahr fortgesetzt .

Bildergalerien

Aufbau

Impressionen vom Camp

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Union 09 e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt